Sticken und Stricken

Topflappen häkeln

In jeder modernen Küche sorgen kleine Mitbringsel aus dem Urlaub, liebevoll gemalte Bilder der Kinder, geschmackvolle Gewürzregale und dekorative Teile für einen besonderen Charme. Auf diese Weise wirkt die Küche gemütlich und Familie und Gäste werden sich in solch einer Umgebung wohlfühlen. Lustige, witzige Topflappen sind ein zauberhafter Blickfang in jeder Küche und zudem praktische und unentbehrliche Helfer, die mit ihrem Aussehen für charmantes Flair und gute Laune sorgen.

Fragen zum Thema Stricken oder Sticken? Tauschen Sie sich kostenlos in unserem neuen Forum aus!



Topflappen häkeln ist keine Hexerei, denn selber häkeln macht Spaß und das Ergebnis ist nach einem geringen Zeitaufwand schnell zu sehen. Nur wenige Dinge gehören beim Topflappen häkeln zur Grundausrüstung, die sich fast in jedem Haushalt befinden. So lassen sich bunte Garn- und Wollreste gut für das Topflappen häkeln verwenden und meist sind auch entsprechende Häkelnadeln im Haushalt vorhanden. Die lustigen Küchenaccessoires sollten waschbar sein und Baumwollgarn oder Garn mit hohem Baumwollanteil sind zum Topflappen häkeln bestens geeignet.

Durch die große Auswahl an Formen und Motiven sind der Kreativität beim Topflappen häkeln keine Grenzen gesetzt und die Farbzusammenstellung der kleinen Küchenhelfer bleibt der Fantasie jedes Einzelnen überlassen. Das individuelle Gestalten beim Topflappen häkeln lässt keine Langeweile aufkommen und spornt zum erneuten Ausprobieren an. Für Anfänger sind runde oder viereckige Topflappen aus dickem Baumwollgarn empfehlenswert und so entstehen beim Topflappen häkeln schnell kleine Kunstwerke. Beim Topflappen häkeln wird aus Luftmaschen zu Beginn eine kleine „Schnur“ gehäkelt und bei dieser, entsprechend der gewählten Größe des Topflappens, Reihe um Reihe die Wolle verarbeitet, bis das Viereck erreicht ist. Wird der Topflappen dann noch mit festen Maschen umhäkelt, sieht das eigene Werk dekorativ und ansprechend aus, zumal farblich passendes Garn verwendet werden kann, das die Wirkung enorm erhöht. Mit einem kleinen Aufhänger aus Luftmaschen ist der praktische Küchenhelfer perfekt und zum Abschluss beim Topflappen häkeln wird die Luftmaschenkette zu einem Ring geschlossen. So entsteht ein einmaliger Topflappen, der mit Sicherheit seine Bewunderer findet.

Der besondere Pfiff entsteht beim Topflappen häkeln durch buntes oder meliertes Baumwollgarn, das jedem Topflappen ein einzigartiges Aussehen verleiht. Am besten ist es, die Topflappen immer im Paar zu häkeln, da sie beim Arbeiten in der Küche unentbehrliche Helfer sind. Werden die Topflappen aus dickem Baumwollgarn gehäkelt, schützen sie wunderbar vor heißen Topfgriffen oder Backblechen. Die kleinen Küchenhelfer mit farbigen aufgehäkelten Motiven oder Namen finden besonderen Anklang und viele Wollreste können hier zum Topflappen häkeln verarbeitet werden. Figurentopflappen, wie beispielsweise Kannen, Zitronen, Orangen oder auch Blütenformen sind ein origineller Küchenschmuck, der sich dekorativ an einer Holzleiste in der Küche aufhängen lässt. Der eigenen Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt und die Freude am Topflappen häkeln spornt zu immer neuen Mustern, Farbzusammenstellungen und Formen an. Topflappen häkeln, gemeinsam mit den Kindern, bereitet Freude und Spaß und so entstehen in kurzer Zeit kleine Überraschungsgeschenke für Großeltern, Verwandte, Freunde oder die netten Nachbarn. Werden dann noch für die einzelnen Familienmitglieder Topflappen mit dem eigenen Namen gehäkelt, ist dies ein lustiger Clou und so entsteht im Handumdrehen eine ganz persönliche Dekoration im gemeinsamen Küchenbereich. Topflappen häkeln ist voll im Trend und trotz aller moderner Küchentechniken kann auf diese unersetzlichen praktischen Helfer in der Küche nicht verzichtet werden.


Navigation:

Startseite
Tischdecken besticken
Stricken für Anfänger
Häkeln
Topflappen häkeln
Muster zum Sticken
Kreuzstich
Sticken
Stricken
Sticken Kurse
Sticken lernen
Stricken lernen
Sticken Vorlagen
Strickmuster
Stickmuster
Stricknadeln
Sticknadeln
Sticken Anleitung
Stricken Anleitung
Pullover stricken
Mütze stricken
Socken stricken
Handschuhe stricken
Impressum